Havana Club Rum-Collection

Cuban Barrel Proof / Seleccion de Maestro / Loco / HC-Cola / Essence of Cuba / Miniaturset / Havanista / Havana Club Puerto Rican Rum

Der Cuban Barrel Proof kam 2004 neu auf den Markt.  

 Der Seleccion de Maestro ersetzte ihn 2010. Das Rezept blieb unverändert. 

Für die jüngere Zielgruppe wurde der Alcopop Loco in 4 Sorten in den Jahren 2003-2008 hergestellt. Er enthält Anejo blanco. 

Seit 2013 gibt es den Havana Club Cola Dosenmix.

Im Jahr 2015 brachte Havana Club in Zusammenarbeit mit der deutschen Firma The bitter truth Geschmackveränderer raus, die besonders gut mit dem Anejo 7 Anos harmonieren sollen.

Das Miniaturset gibt es hauptsächlich am Flughafen auf Kuba zu kaufen. Produziert im Jahr 2015. 

Hinter dem Havanista verbirgt sich der Anejo 7 Anos der vorsorglich für den U.S. Markt patentiert wurde.

Havana Club Brand Puerto Rican Rum ist kein Rum von Havana Club. Produziert von Bacardi. Die ganze Geschichte gibt es hier 
Die Geschichte von HC

 

 

Flaschen:

Cuban Barrel Proof - 0,7l - Anfang 2000er - Nachdem er ca 10 Jahre gereift ist, wird er für ein weiteres Jahr im Fass nachgereift. Er ist der einzige Havana Club Rum der kein Blend ist. Seit 2010 heisst er Seleccion de Maestro. das Rezept blieb unverändert

Havana Club Cuban Barrel Proof



Cuban Barrel Proof - 1l - Ende 2000er - Nachdem er ca 10 Jahre gereift ist, wird er für ein weiteres Jahr im Fass nachgereift. Er ist der einzige Havana Club Rum der kein Blend ist. Seit 2010 heisst er Seleccion de Maestro. das Rezept blieb unverändert

Havana Club Cuban Barrel Proof

Seleccion de Maestro - 0,7l - 2014 - Seit 2010 der Nachfolger des Cuban Barrel Proof. Das Rezept blieb unverändert

Havana Club Seleccion de Maestro



Seleccion de Maestro - 0,7l - 2015 - Geschenkbox inkl. 2 Tumbler

Havana Club Seleccion De Maestro In Geschenkbox mit 2 Tumbler

Havana Club Loco Mango - 0,275l - 2005 - Alle Havana Club Alcopop sind gemixt mit Anejo Blanco. Aufgrund der Alcopop-Steuer wurde er nie in Deutschland verkauft. Hergestellt in italien von 2003-2008. Die Locos sollten als Kultgetränk der jüngeren Generation dienen.

Havana Club Loco Alcopop Mango

Havana Club Loco Limon - 0,275l - 2006 - Alle Havana Club Alcopop sind gemixt mit Anejo Blanco. Aufgrund der Alcopop-Steuer wurde er nie in Deutschland verkauft. Hergestellt in italien von 2003-2008. Die Locos sollten als Kultgetränk der jüngeren Generation dienen.

Havana Club Loco Alcopop Limon



Havana Club Loco Pasion - 0,275l - 2006 - Alle Havana Club Alcopop sind gemixt mit Anejo Blanco. Aufgrund der Alcopop-Steuer wurde er nie in Deutschland verkauft. Hergestellt in italien von 2003-2008. Die Locos sollten als Kultgetränk der jüngeren Generation dienen.

Havana Club Loco Alcopop Pasion

Havana Club Loco Toronja - 0,275l - 2005 - Alle Havana Club Alcopop sind gemixt mit Anejo Blanco. Aufgrund der Alcopop-Steuer wurde er nie in Deutschland verkauft. Hergestellt in italien von 2003-2008. Die Geschmacksrichtung Toronja ist die seltenste der 4. Die Locos sollten als Kultgetränk der jüngeren Generation dienen.

 Havana Club Loco Toronja Alcopop



Havana Club & Cola - 0,33l - 2015 - Produziert 2013 - 2016

Havana Club Havana Club & Cola in einer Dose

Havana Club The Bitter Truth-Essence of Cuba - 4x 0,03l - 2015 - In Kooperation mit der deutschen Firma The Bitter Truth entwickelte Havana Club Geschmackverstärker für den Anejo 7 Anos. Produziert seit 2015

Havana Club The Bitter Truth-Essence of Cuba



Havana Club Miniaturset - 5x 0,05l - 2015 - Dieses Miniatur-Set gibt es in Havana am Flughafen zu kaufen. Es beinhaltet die Miniaturen vom Anejo Blanco, Anejo 3 Anos, Anejo Especial, Anejo Reserva and Anejo 7 Anos. Produziert in 2015

Havana Club Miniatur Set

Havana Club Havanista Anejo 7 Anos - 0,7l - 2015 - Hinter diesem Namen verbirgt sich der Havana Club Anejo 7 Anos. Patentiert wurde die Marke Havanista nur für den U.S.-Markt. Das war nötig, weil es einen andauernden Rechtsstreit mit Bacardi um den Markennamen Havana Club gibt. Sollte das Embargo fallen soll sie den U.S.-Markt erobern. Aktuell (Feb. 2016) gibt es den Havanista nur im Havana Club Museum in Havana zu kaufen

Havana Club Havanista Anejo 7 Anos



Havana Club Brand Puerto Rican Rum - 0,75l - 2000er - Bacardi reagierte 1995 auf den noch immer andauernden Rechtsstreit um den Namen Havana Club mit einer eigenen Version des Havana Club. Er wird in San Juan (Puerto Rico) produziert und in nur wenigen Bundesstaaten der USA verkauft. Außerhalb ist er nicht erhältlich. Angeblich basiert der Rum auf das Originalrezept der Arechabala Familie.

Havana Club Brand Puerto Rican Rum

Havana Club Anejo Blanco Puerto Rican Rum - 0,75l - 2016 - Das ist die neueste Edition der Havana Club Flasche von Bacardi. Es ist noch nicht klar wem die Markenrechte von Havana Club in den USA gehören. Der Rum basiert auf das Originalrezept der Arechabala Familie. Ramon Arechabala verkaufte das Rezept 1995 persönlich an Bacardi. Aktuell ist diese Flasche in nur 7 Bundesstaaten der USA zu erwerben. Der Rum ist vorher 18 Monate gereift.

Havana Club Anejo Blanco Puerto Rican Rum



Havana Club Anejo Blanco Puerto Rican Rum Miniatur- 0,75l - 2016 - Das ist die neueste Edition der Havana Club Flasche von Bacardi. Es ist noch nicht klar wem die Markenrechte von Havana Club in den USA gehören. Der Rum basiert auf das Originalrezept der Arechabala Familie. Ramon Arechabala verkaufte das Rezept 1995 persönlich an Bacardi. Aktuell ist diese Flasche in nur 7 Bundesstaaten der USA zu erwerben. Der Rum ist vorher 18 Monate gereift.

Havana Club Anejo Blanco Puerto Rican Rum Miniatur


Havana Club Anejo Clasico Puerto Rican Rum - 0,75l - 2016 - Das ist die neueste Edition der Havana Club Flasche von Bacardi. Es ist noch nicht klar wem die Markenrechte von Havana Club in den USA gehören. Der Rum basiert auf das Originalrezept der Arechabala Familie. Ramon Arechabala verkaufte das Rezept 1995 persönlich an Bacardi. Aktuell ist diese Flasche in nur 7 Bundesstaaten der USA zu erwerben. Der Rum reifte vorher für 1-3 Jahre.

Havana Club Anejo Clasico Puerto Rican Rum



Havana Club Anejo Clasico Puerto Rican Rum - 0,75l - 2016 - Das ist die neueste Edition der Havana Club Flasche von Bacardi. Es ist noch nicht klar wem die Markenrechte von Havana Club in den USA gehören. Der Rum basiert auf das Originalrezept der Arechabala Familie. Ramon Arechabala verkaufte das Rezept 1995 persönlich an Bacardi. Aktuell ist diese Flasche in nur 7 Bundesstaaten der USA zu erwerben. Der Rum reifte vorher für 1-3 Jahre.

Havana Club Anejo Clasico Puerto Rican Rum Miniatur

Havana Club Pacto Navio - 0,7l - 2016 - "Pacto Navio“ erinnert an einen Pakt aus dem Jahr 1815, der den Frieden zwischen Spanien und Frankreich besiegelte und damit die Rückkehr der Navíos – Handelsschiffe zwischen Europa und Havanna – ermöglichte. Französische Schiffe brachten von nun an den kostbaren Sauternes-Wein über den Ozean nach Kuba. Die hierfür verwendeten Weinfässer wurden dort erneut mit Rum befüllt und zurück nach Europa geschickt. Während der Reise reifte der Rum weiter und nahm einen Teil der Weinaromen an – die Geburtsstunde des „Pacto Navio“. Der Rum, dessen Name so viel wie „Schiffspakt“ bedeutet, ist eine genussvolle Reminiszenz an diese Ära.

Havana Club Pacto Navio



Havana Club Pacto Navio - 0,7l - 2019 - Neues Design


Havana Club Pacto Navio



Havana Club Cane Sugar & Lime Dose - 0,33l - Sommer 2017 - Sonderedition für den Sommer 2017

Havana Club Cane Sugar & Lime Dose



Havana Club Havana Club & Cola - 0,33l - 2016 in einer Dose - seit 2016 auf dem Markt.

Havana Club Havana Club & Cola in einer Dose

Havana Club Miniatur Set - 4x 0,05l - 2017 - Anejo 3 Anos, Anejo Especial, Anejo 7 Anos, Seleccion de Maestros

Havana Club Miniatur Set



Havana Club BCB 2019 Cocktail - 2019 - Havana Club hat diese Cocktail an ausgewählte Leute auf dem BCB 2019 verschenkt. Er besteht aus der Edicion D

Havana Club BCB 2019 Cocktail


Havana Club Profundo - 0,7l - 2019 - Der Profundo wurde für eine kurze Zeit in 2019 produziert. Als erstes kam er in Mexiko auf dem Markt, später dann auch in Havanna am Flughafen. Der Erfolg blieb aus und deshalb wurde die Produktion nach dem Sommer 2019 gestoppt. Es ist ein heller Rum.

Havana Club Profundo



Havana Club Seleccion - 0,7l - 2019 - Der Seleccion unterscheidet sich von den anderen im Namen. Der Zusatz de Maestros fehlt im Namen. Nur in Mexico ist es so, weil es einen Tequila gibt der Maestro Tequilero heisst.

Havana Club Seleccion

Havana Club Cuban Smoky Dark Rum - 0,7l - 2019 - Fatima Ermus, Markenmanager von HC, erklärte in einer Pressekonferenz, dass dieses neue Produkt für die junge Generation kreiert wurde, die es oftmals vorziehen ihre Getränke als "Shots" zu konsumieren. Empfohlen wird der Smoky Rum mit Citrusfrüchten oder in Coktails wie dem Old fashioned. Seit seiner Premiere auf der 37. Havana International Fair im Februar 2019, wird der Cuban Smoky ausschließlich auf Kuba für eine vorerst kurze Phase verkauft. Der Preis liegt bei 20,90 CUC und es wurde 1000 Kartons (6000 Flaschen) abgefüllt, sagte Amed Alvarez, Verkaufs,- und Marketingdirektor von Havana Club. Der Rum wird, bevor er final abgefüllt wird, noch einmal in Fässern nachgereift, in denen einige Spirituosen, Wein oder andere destillierte Alkohole gereift sind. Damit er die Noten des letzten Getränks auffängt, das sich dort befand. Eine der Grundlagen für diesen Rum waren Whiskyfässer aus der Region Islay, Schottland, die zwischen 10 und 15 Jahre alt waren und ohne Waschen konserviert wurden, was zu den rauchigen Noten beitrug, die den Cuban Smoky auszeichnen.

Havana Club Smoky Cuban Dark Rum

Havana Club Seleccion de Maestros - 0,7l - 2019 - Neues Design seit November 2019

Havana Club Seleccion de Maestros

Havana Club falsche Cuban Smoky - 0,7l - 2019 - Es war eine Testabfüllung. Inhalt ist eine unreife Aguardiente und der Deckel ist der des Reserva. Es gibt 20 Stück.

Havana Club flasche Cuban Smoky

Mit Havana Club Verde kommt eine neue Edition auf dem Markt. Empfohlen wird er pur oder mit Tonic. Aber auch zum Mixen von Cocktails. Sie wird auf der Basis von feinstem weißen Rum aus Kuba hergestellt und mit zahlreichen Botanicals wie beispielsweise Zitronen, Oregano und Rosmarin sowie Honig verfeinert. Geliefert wird der Havana Club Verde in einer 0,7 l-Flasche mit 35 % Vol.

Havana Club Verde